nach oben

Rhône / Saône

Rhône / Saône

Rhône Flusskreuzfahrten – Die Reise durch das Herz Frankreichs

Die Rhône Flusskreuzfahrt bringt Ihnen die malerische Natur, beeindruckende Kultur und den Charme Frankreichs näher. Sie erleben eine europäische Landschaft mit einem überaus großen Schatz an kulturellen Meisterwerken, welche vor allem auf die Römer zurückgehen. Die Ufer des Flusses säumen Sonnenblumenfelder, uralte Olivenhaine und auch historische Städte der alten Römer, die noch heute als stumme Zeugen der alten Kultur erhalten sind. Abgerundet wird die Rhône Flusskreuzfahrt durch erstklassigem Komfort und besten Service in familiärer Atmosphäre an Bord der speziell konstruierten Flussschiffe.

Die Rhône Flusskreuzfahrt – Geographische Lage und Reisezeit

Dem Rhonegletscher in der Schweiz entspringt die Rhône, die nach rund 812 Kilometern in Frankreich in das Mittelmeer mündet. Die beste Reisezeit für eine Rhône Flusskreuzfahrt liegt in den Monaten April bis Oktober.

Rhône Flusskreuzfahrten – Städte und Sehenswertes

Zur Rhône Flusskreuzfahrt gehört das bezaubernde „Lyon“ — die drittgrößte Stadt Frankreichs.  Bei einem Bummel durch die Altstadt „Vieux Lyon“ werden Sie zurück in alte Zeiten versetzt. Einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt bietet die imposante „Basilika Notre-Dame-de-Fourviére“.
In „Avignon“ in der südfranzösischen Provence befindet sich ein beeindruckendes Wahrzeichen: der gigantische „Papstpalast“. Außerdem ist die berühmte, aus dem Jahre 1177 stammende Brücke „Pont d'Avignon“ zu erwähnen.
Wenn Ihre Rhône Flusskreuzfahrt nach „Arles“ führt, können Sie eine kleine, lebendige Stadt mit einer Vielzahl an historischen Monumenten erleben. Auf jeden Fall ist ein Besuch des „Amphitheaters“ und der pompösen „Église St-Trophime“ zu empfehlen.
Viviers“ ist mittelalterlich geprägt und gewährt mit der „Römischen Brücke“, der Kapelle „Saint Hostian“ und vielen weiteren Bauwerken Einblicke in die Historie. Darüber hinaus können von hier aus die berühmten „Ardèche-Schluchten“ besichtigt werden.

Die Rhône Flusskreuzfahrt – Reise in die Vergangenheit

Den ganzen Charme Frankreichs können Sie auf der Rhône Flusskreuzfahrt erleben: üppige Weinanbaugebiete, beeindruckende Städte und der Duft von Lavendel. Unternehmen Sie eine ganz besondere Reise.

Saône Flusskreuzfahrten – Den Charme Frankreichs entdecken

Die Saône Flusskreuzfahrt bietet eine Komposition aus Kultur, Natur, Erholung und Ursprünglichkeit. Für alle Interessen ist etwas Passendes dabei. Lassen Sie sich auf das unvergessliche Erlebnis einer Saône Flusskreuzfahrt ein...

Die Saône Flusskreuzfahrt – Geographische Lage und Reisezeit

Die Saône führt rund 480 Kilometer durch Ostfrankreich. Sie entspringt in den Vogesen bei Vioménil, führt durch die französischen Départements Vosges, Haute- Saône, Côte-d'Or, Saône-et-Loire und Rhône und mündet bei Lyon in die Rhône. Als beste Reisezeit für eine Saône Flusskreuzfahrt eignen sich die Monate Juni bis September.

Saône Flusskreuzfahrten – Städte und Sehenswertes

Die größte Stadt des Weinbaugebiets „Burgund“, „Chalon-sur-Saône“, steht auf dem Programm der Saône Flusskreuzfahrt. Ihre imposante Kathedrale „St. Vincent“, die überwiegend aus dem 12.-15. Jahrhundert stammt, wie auch die besonders gut erhaltene Altstadt sind einen Besuch wert.

Weiterhin liegt die reizvolle Stadt „Mâcon“ auf der Reiseroute. Sie wurde im 3. Jahrhundert vor Christus gegründet und besitzt eine idyllische Lage inmitten des Weinbaugebiets „Mâconnais. Sehr interessant ist das dortige elektrische Museum „Musee municipal des Ursulines“, das seine Besucher von der Steinzeit bis in unsere heutige Zeit führt.

Wenn Ihre Saône Flusskreuzfahrt zur drittgrößten Stadt Frankreichs, nach „Lyon“, führt, können Sie Lyons mittelalterliche Altstadt bewundern, die im Jahre 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Zu den beeindruckenden Höhepunkten dieser Stadt gehört auch die „Opéra national de Lyon“, ein architektonisches Meisterwerk. Im prächtigen „Parc de la Tête d’or“ hingegen können Sie ruhevolle Momente finden.

Beim Besuch des romantischen Städtchens „Tournus“ ist eine Besichtigung der aus dem 11. Jahrhundert stammenden Kirche „Saint Philibert“ unbedingt zu empfehlen. Zahlreiche Geschäfte und Boutiquen in der urigen Straße „Rue République“ verlocken geradezu zum Flanieren und Einkaufen.

Die Saône Flusskreuzfahrt – Eine Reise der Vielfalt

Atemberaubende Gebirgsketten, üppige Vegetation und malerische Weinhänge — die Saône Flusskreuzfahrt ist ein vielfältiges Erlebnis. Sie können Frankreichs Charme, seine kulturellen Schätze und seine Geschichte entdecken. Willkommen an Bord! 

Magischer Advent auf der Rhône

Magischer Advent auf der Rhône

11.12. / 16.12.2022, 5 Nächte | VIVA VOYAGE

Sonderangebot: 100 € Ermäßigung p.P. bis 31.10.22
Rhône / Saône | Flusskreuzfahrt
ab 595 €
zu den Reisedetails
Silvesterkreuzfahrt auf der Rhône

Silvesterkreuzfahrt auf der Rhône

27.12.2022, 6 Nächte | VIVA VOYAGE

Rhône / Saône | Flusskreuzfahrt
ab 1.050 €
zu den Reisedetails
  • "Wir haben eine Kreuzfahrt ins Mittelmeer gemacht, die dank Luxcruises zu einem einzigartigen Reiseerlebnis wurde. Man merkt, dass bei Luxcruises sehr auf das Detail geachtet und mit viel Liebe zum Beruf gearbeitet wird"

    Juliya Rafeluk

  • "I know Patrick for many years and he is an absolute passionist for cruises. You could find noone better to organize your cruise"

    Amy Macdonald

  • "Tolle Kreuzfahrtagentur mit hochwertigem Service!"

    Marcel Urbing

  • "Hun mat hinnen eng Croisière fir an Island gebucht gehaat et huet alles wonnerbar geklappt kann absolut näischt negatives soen ...weider esou"

    Chantal Schleich

jetzt anrufen